Röntgenschutz-Schürze Synergie 632

Mavig Strahlenschutz Mantel Synergie 632 Mantel Synergie 632 | MAVIG ©

Viele Strahlenschutz-Mäntel (Rundumschutz-Varianten) im Bereich der Radiologie sind sehr schwer und führen zu einer erheblichen physischen Belastung des Anwenders. Die patentierten Mavig-Serie Synergie 632 wirkt dieser Problematik dank ultraleichtem NovaLite-Material entgegen! Bequemes und unkompliziertes Anlegen ist außerdem gewährleistet. Tragekomfort und Röntgenschutz werden gleichermaßen gewährleistet.

 

Die Röntgenschutz-Schürze Synergie 632 bietet einen sehr hohen Tragekomfort

 

Die Röntgenschutz-Schürze wird einfach mit Klettverschluss auf Brusthöhe geschlossen und sitzt so jederzeit sicher. Der elastische Gürtel sorgt für Schulterfreiheit ohne einzuengen. Die variable Druckknopfleiste gewährleistet die optimale Ausrichtung auf Ihre Taillenhöhe. Überlappende Vorderteilen garantieren darüber hinaus den Frontschutz von einer Seitennaht zur anderen. Durch den doppellagigen Aufbau in den sensiblen Bereichen werden die erforderlichen Sicherheitszonen gegen die Röntgenstrahlung geschaffen.

 

 

Neues Hybrid-Bezugsmaterial bietet zum Röntgenschutz noch mehr Hygiene und eine leichtere Reinigung

 

Entscheiden Sie selbst, ob Sie die Strahlenschutz-Schürze mit dem bisherigen Bezugsmaterial ComforTex HPMF wünschen oder sich für die neue Beschichtung mit dem Hybrid-Material entscheiden. Durch das neue Hybrid-Material bietet das Produkt noch bessere Hygiene- und Reinigungseigenschaften.

 

Die Produkteigenschaften der Röntgenschutz-Schürze Synergie 632

 

Die Röntgenschutz-Schürze Synergie 632 entspricht den aktuellen Anforderungen und bietet zusätzlich einen hohen Tragekomfort.

  • erhältlich mit den Pb-Werten 0,35 oder 0,5 mm
  • Schürzenlänge von 90 bis 140 cm
  • in den Größen XS bis 3XL erhältlich
  • verschiedene Farben wählbar
  • entspricht den Normen DIN EN 61331-1, DIN EN 61331-3, DIN 6857-1 und 89/686/EWG (PSA)
  • enthält standardmäßig Schulterpolster
  • Preise: auf Anfrage

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 

Haben Sie fragen zum Röntgenschutz-Mantel oder auch zu anderen Produkten rund um das Thema Strahlenschutz? Dann zögern Sie bitte nicht, uns über folgende Kanäle zu kontaktieren:

 

Telefon (montags – donnerstags 8-17 Uhr; freitags 8-14 Uhr)
Kamp-Lintfort:    +49 (0) 2842 / 9639-0
Dresden:             +49 (0) 351 / 8039846
 

E-Mail
info@bwplus.de

 

Kontaktformular
Oder nutzen Sie ganz bequem unser Kontaktformular in der Rubrik Ansprechpartner.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Ihr Team von BW Plus Röntgen