Speicherfolien und Kassetten - Hochwertiges Röntgen-Zubehör

Speicherfolien dienen in der Röntgendiagnostik dazu, die Intensität der eingetroffenen Strahlung zu speichern und so ein Bild zu produzieren. Sie wird um Anschluss in einem Speicherfolienscanner ausgelesen und das Bild digitalisiert. Die Speicherfolie kann mit Hilfe von Licht direkt nach dem Auslesen gelöscht werden und ist dann bereit für die nächste Aufnahme.

Speicherfolien bei BW Plus Röntgen

Die Speicherfolien und Kassetten für Röntgengeräte in unserem Angebot bieten eine hohe Empfindlichkeit und gute Schärfeleistung bei geringem Dosisbedarf und bestechen darüber hinaus mit einer ausgezeichneten Haltbarkeit. Wir vertreiben Speicherfolien und Kassetten für Röntgen der führenden Hersteller Agfa und FUJI. Darüber hinaus ist unser Angebot breit gefächert, so dass wir Ihnen die passenden Folien und Kassetten für unterschiedliche CR-Reader und zu den unterschiedlichsten Bereichen der Radiographie (Mammographie, Pädiatrie, Strahlentherapie etc.) anbieten können.

Sie haben Fragen zu Speicherfolien, Kassetten und Röntgen-Zubehör?

 

Wir wissen: Die Wahl der richtigen Ausrüstung ist für den Arbeitsalltag von zentraler Bedeutung. Da es sich in der Radiologie häufig um sehr komplexe Produkte handelt, sind wir bei Fragen zu unserem Angebot im Bereich Speicherfoliensysteme / Röntgen selbstverständlich gerne für Sie da. Über folgende Kanäle sind wir für Sie erreichbar:

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 

Telefon (montags – donnerstags 8-17 Uhr; freitags 8-14 Uhr)
Kamp-Lintfort:    +49 (0) 2842 / 9639-0
Dresden:             +49 (0) 351 / 8039846
 

E-Mail
info[at]bwplus.de

 

Kontaktformular
Oder nutzen Sie ganz bequem unser Kontaktformular in der Rubrik Ansprechpartner.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Ihr Team von BW Plus Röntgen